Beiträge von: 

Dorothea Gerhardt & Autoren Team

Erkennung

Burnout durch Angst: immer in Alarmbereitschaft

Es ist legitim, Angst zu haben. Es kann sogar sinnvoll sein, Angst zu haben. Sie warnt uns vor Gefahren und Risikofaktoren. Doch sobald die Angst ein krankes Maß erreicht, stellt sie ein Problem dar.
Erkennung

Burnout: Kränkungen machen Psyche und Körper krank

Für ein Burnout gibt es die unterschiedlichsten Ursachen und Auslöser. Sie reichen vom Perfektionismus und dem Nicht-Nein-Sagen-Können bis hin zum Beziehungsstress und Mobbing inklusive Beleidigungen von Kollegen.
Erkennung

Burnout Vorsorge: so sollten sich Vorgesetzte verhalten

Mit der Begrifflichkeit Burnout hat ein Erschöpfungsproblem einen Namen bekommen. Inzwischen ist es überall bekannt und in jeder Branche allgegenwärtig. Nicht nur für den Betroffenen, sondern auch für die Vorgesetzten stellt Burnout ein Problem dar.
Erkennung

Was ist ein Worry-Burnout?

Alles hat seine Grenzen – auch die persönliche Belastbarkeit eines jeden, mit Stressfaktoren umzugehen. Bemerkbar macht sich diese Belastbarkeitsgrenze oft erst, wenn es schon fast zu spät ist.
Maßnahmen

[Checkliste] Corona Burnout: Wenn die Krise krank macht

Corona dominiert direkt oder indirekt seit 2020 das Leben. Ganz gleich, ob es die Angst vor der Ansteckung ist oder/und die Sorge um das eigene Wohlbefinden aufgrund der Corona-Maßnahmen sowie den Konsequenzen daraus: Die Krise schlägt auf das Gemüt.
Maßnahmen

Burnout-Vorsorge: mit 7 Tipps Selbstbewusstsein steigern für eine bessere Stressbewältigung

Mit einem guten Selbstvertrauen lebt es sich besser. Es trägt nicht nur zu deinem Wohlbefinden bei, sondern schützt dich auf vor einem Burnout. Warum?
Erkennung

Frauen leiden öfter an Burnout: Warum?

Der Alltag erscheint uns manchmal wie ein Laufrad und wir mitten drin. Laufen wir nicht schnell genug, befürchten wir, aus dem Takt zu geraten oder komplett aus dem Rad zu fallen. Also rennen wir weiter und weiter.
Erkennung

Stecke ich im Beziehungsburnout?

Wer an das Wort Burnout denkt, der hat meist einen vielbeschäftigten Manager im Kopf, der von Termin zu Termin hetzt. Einige denken auch an Mütter und Väter, die sich mit den Sprösslingen überfordert fühlen. Bereits an diesen zwei Beispielen wird deutlich, dass ein Burnout unterschiedliche Gründe haben und ganz verschiedene Personen betreffen kann.
Finde uns auch hier - Weitere wertvolle Tipps für *zwischendurch" ...

Wir sind auf Instagram

INSTAGRAM Profil ANSEHEN
“Das Thema Business Ethik wird immer wichtiger in unseren heutigen, schwierigen Zeiten. Deshalb unterstütze ich als Unternehmer diese tolle Humanitarian Gruppe so gut es nur geht. Ich möchte gerne, dass meine Familie, meine Freunde, meine Mitarbeiter, mein Dorf und mein Land gesund und erfolgreich sein können.

Ralf Gerhardt, Founder Webexpert4you.com