Beiträge Getaggt: 

Arbeitgeber

Arbeitsplatz

Burnout: Wie erkläre ich es dem Chef?

Über psychische Erkrankungen reden Menschen im Job nicht gern. Ob Depressionen, Angstzustände oder Burnout: Sie werden oft als Schwäche angesehen. Wer darunter leidet, ist nicht stark genug für die Arbeit und das Leben an sich.
Arbeitsplatz

Burnout: Was tun als Arbeitgeber?

Herr S. ist 67 Jahre alt und Eigentümer sowie Geschäftsführer eines Unternehmens in Stuttgart. Bereits seit über 35 Jahren stellt der mittelständische Betrieb Teile für die Automobilindustrie her.
Erkennung

Warum dauert mein Burnout so lange?

Bei einer Erkältung fehlen Arbeitnehmer im Durchschnitt 6,5 Tage. Bei einem Burnout ist dies schwer zu beziffern, denn es ist keine offizielle Krankheit.
Erkennung

Welche Faktoren können ein Burnout begünstigen?

Wieso leide ich unter einem Burnout? Wie kann ich vermeiden, ein Burnout auszubilden? Dies sind sicherlich zwei Fragen, die betroffenen Menschen im Kopf herumschwirren.
Finde uns auch hier - Weitere wertvolle Tipps für *zwischendurch" ...

Wir sind auf Instagram

INSTAGRAM Profil ANSEHEN
“Das Thema Business Ethik wird immer wichtiger in unseren heutigen, schwierigen Zeiten. Deshalb unterstütze ich als Unternehmer diese tolle Humanitarian Gruppe so gut es nur geht. Ich möchte gerne, dass meine Familie, meine Freunde, meine Mitarbeiter, mein Dorf und mein Land gesund und erfolgreich sein können.

Ralf Gerhardt, Founder Webexpert4you.com